Unsere Förderer und Unterstützerinnen

 

Wir möchten uns an dieser Stelle von Herzen für die vielfältigen Formen der Unterstützung bedanken, die wir von unseren Förderinnen und Förderern erhalten!

 

Von der kleinen Geldspende durch Einzelne über Vergünstigungen bei Software-Lizenzen und Zuschüsse zu unseren Mietkosten bis hin zur (Projekt-)Förderung durch Stiftungen und Behörden – die Mittel, die uns von unseren Unterstützer_innen zur Verfügung gestellt werden, schaffen und sichern die Grundlagen für unser Engagement. 

 

Für die Förderung unserer gemeinnützigen Arbeit möchten wir uns daher sehr bedanken bei:

  • Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Friedrich und Louise Homann-Stiftung
  • Reimund C. Reich Stiftung
  • Hamburger Spendenparlament
  • Mara und Holger Cassens-Stiftung
  • Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.

Unser Dank gilt darüber hinaus auch jenen, die uns fördern, aber nicht öffentlich genannt werden möchten.

 

Für finanzielle und materielle Unterstützung geht unser Dank außerdem an:

  • AlsterFood GmbH
  • Bezirksamt Hamburg-Mitte
  • Ulf Brüggmann
  • Ferienhausvermittlung Kröger+Rehn GmbH
  • Gemeinsam! Jung und Alt für Teilhabe und Lebensfreude gUg
  • Gruner + Jahr GmbH & Co. KG
  • Haus des Stiftens gGmbH: Stifter-Helfen.de – IT für Non-Profits
  • Egbert von Meding
  • Patriotische Gesellschaft von 1765
  • Raststätten Hafen Hamburg e.V.
  • Carl Michael Römer

… sowie an zahlreiche private und privatwirtschaftliche Spenderinnen und Spender, die unsere Arbeit mit kleineren Beträgen unterstützt haben.

 

Weiterhin bedanken wir uns beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für die finanzielle Förderung des Bundesfreiwilligendienstes (BFD), die es uns ermöglicht hat, in den Jahren 2016 und 2017 einen BFD-Platz in unserer Geschäftsstelle zu schaffen.