kultur ermöglichen

 

Viele, viele Puzzleteile müssen bei uns Monat für Monat zusammenkommen, damit wir unsere Idee in die Tat umsetzen können: Wir möchten allen kulturinteressierten Hamburgerinnen und Hamburgern im Kulturleben unserer Stadt einen Platz vermitteln.

 

Ganz wichtig ist der Einsatz durch unser unermüdliches ehrenamtliches Team. Fast 50 Personen engagieren sich bei uns auf sehr unterschiedliche Weise dafür, dass auch die Menschen in Hamburg, die nicht viel Geld zur Verfügung haben, ihren Platz im Hamburger Kulturleben einnehmen können.

Ebenso wichtig wie der Einsatz unseres Teams ist die Unterstützung, die wir von unseren Förderinnen und Förderern erhalten! Denn ganz ohne Geld ist auch ehrenamtliches Engagement nicht möglich. Ohne die Mittel für Büromiete und Telefonkosten, für Versicherungen und den Druck von Anmeldeflyern etc. könnten wir unseren Einsatz nicht leisten.

 

Seien auch Sie dabei und unterstützen Sie KulturLeben Hamburg mit Ihrer Zeit- oder Geldspende! Hier erfahren Sie, wie Sie uns am besten helfen können.